Titel
CAS Die Transverbale Sprache der Strukturaufstellungen für Organisationen, Teams & Führung
Untertitel
Für Beratung, Coaching, Supervision, Mentoring, Mediation, Training, Führung
Kategorie
Lehr-/Studiengang
Beschreibung

Systemische Strukturaufstellungen sind ein höchst wirksames innovatives Verfahren, das überraschende Lösungen in schwierigen, komplexen oder festgefahrenen Situationen möglich macht. Dieser CAS vermittelt die Grundlagen der Systemischen Strukturaufstellungen für die Anwendung im Organisationsbereich. 

Kernstück des CAS ist das Business Training / Basislehrgang Systemische Strukturaufstellungen für den Organisationsbereich, 12 Tage, mit den beiden Begründern der Strukturaufstellungen Insa Sparrer & Matthias Varga von Kibéd. Er führt systematisch ein in die Grammatik der Systemischen Strukturaufstellungen und die Lösungsfokussierte Gesprächsführung. Es wird auch auf die Anwendung in den verschiedenen Settings eingegangen (u.a. Einzelarbeit, Arbeit in Teams).  Das Business Training findet in Piran / Slovenien statt. Diese Ausbildung wird vom SySt-Institut München angeboten, und eine Anmeldung ist nur über das SySt-Institut möglich. Hier finden Sie die Informationen zum Business Training in Piran

Für den CAS Die Transverbale Sprache der Strukturaufstellungen für Organisationen, Teams & Führung sind ausserdem folgende Leistungen zu erbringen:

- 3 Tage Seminar Strukturaufstellungen mit Insa Sparrer & Matthias Varga von Kibéd
- 2 - 6 Tage Übungs- und Supervisionsseminar mit Elisabeth Vogel
- ein Einzelcoaching (Rolle Klient)
- ein Live-Coaching (Rolle Coach)

Diese Leistungen bzw. Seminare werden von der WissensWert GmbH angeboten. Der CAS ist ein modularer Studiengang. Deshalb bitten wir um separate Anmeldungen zu den einzelnen Teilen.

Hier finden Sie die allgemeine Beschreibung des CAS und hier die Informationen zu den Daten und Preisen 2019.

Leitung:
Insa Sparrer, Dr. Matthias Varga von Kibéd, Dr. Elisabeth Vogel
Datum:
ab 24. April 2019
Ort:
Piran, Weggis, Rämismühle
Zeiten:
siehe bei den einzelnen Veranstaltungen
Umfang:
18 - 22 Präsenztage = 15 ECTS
Voraussetzung:
Keine
Abschluss:
CAS WissensWert (WiWe), Zertifikat SySt-Institut München
Teilnehmerzahl:
Beschränkt
Teilnahmegebühr:

Siehe PDF Weitere Informationen zum CAS

Unterkunft:

Siehe PDF Weitere Informationen zum CAS

Besonderes:

Die Anerkennung des CAS "Die Transverbale Sprache der Strukturaufstellungen für Organisationen, Teams & Führung" für einschlägige Master-Studiengänge kann bei den Fachhochschulen, wie z.B. der ZHAW, beantragt werden.

Der 12-tägige Business Training und das 3-tägige Seminar mit Insa Sparrer & Matthias Varga von Kibéd sind in der 4-jährigen Ausbildung des SySt-Instituts München anerkannt. Diese Ausbildungsteile können auch im Rahmen des Diplom-Coaching-Lehrgangs von WissensWert angerechnet werden.

Veranstalter:
WissensWert GmbH
Info & Beratung:

Dr. Elisabeth Vogel, evogel@wissenswert.ch, +41 (0) 79 620 30 30